Anzeige

Neue Forschung zu Adipositas und Diabetes

Januar 17th, 2023 by

Wie entscheidend die individuelle Fettverteilung für die Entwicklung von Stoffwechselkrankheiten ist, hat Professor Martin Heni von der Universitätsklinik Ulm erforscht. Für die wissenschaftliche Arbeit zur Wechselwirkung zwischen Gehirn, dem Zuckerstoffwechsel und dem Fettgewebe wurde er auf den Europäischen Diabetes Kongress (EASD) mit dem europäischen Diabetes Preis ausgezeichnet. Er untersuchte auch die damit verbundenen gravierenden Folgen für das Herz-Kreislaufsystem. 

(mehr …)

Die Wechseljahre erschweren die Gewichtskontrolle

Januar 17th, 2023 by

Die Wechseljahre, das sogenannte Klimakterium beginnt bei den meisten Frauen ab dem 45.Lebensjahr, die von dauerhaften Veränderungen im Körper der Betroffenen begleitet werden. Die monatliche Regelblutung wird zunächst unregelmäßig empfunden, sie tritt immer seltener auf und bleibt schließlich ganz aus. Die Perimenopause, die mehrere Jahre andauern kann, wird abgeschlossen, wenn die Postmenopause beginnt, d.h. wenn ein Jahr lang keine Regelblutung mehr aufgetreten ist. 

(mehr …)

Gefäßkontrolle unverzichtbar bei Diabetes-Patienten 

November 18th, 2022 by

Patienten mit Diabetes mellitus leiden sehr viel häufiger als gesunde Personen an einer Gefäßverkalkung (Arteriosklerose). Durch Ablagerungen an der Gefäßwand wird das Lumen der arteriellen Gefäße zunehmend enger, und die Verfügbarkeit von Nährstoffen und Sauerstoff für die wichtigen Organe und deren Zellen geringer. Entsprechend wird bei bis zu 75 Prozent aller Menschen mit Diabetes ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall auftreten infolge eines verschlossenen arteriellen Gefäßes. 

(mehr …)

Guardians for Health: professionell interdisziplinär behütete Gesundheit

November 16th, 2022 by

Die internationale Initiative Guardians for Health hat sich der optimalen Versorgung und dem Erhalt einer guten Lebensqualität für Menschen mit Typ 2-Diabetes als Ziel gesetzt. In Deutschland ist der Typ 2-Diabetes mit Blick auf Herz und Niere im Fokus der Initiative, die ausgewiesene Experten zusammenbringen möchte, um in allen Bereichen der diabetologischen Praxis die Umsetzung der medizinischen Erkenntnisse aus den letzten Jahren zu fördern und zu vermitteln.

(mehr …)

Bei Diabetes und Alkohol differenziert Handeln und Behandeln 

Juli 21st, 2022 by

Bestimmte Volkskrankheiten in Deutschland nehmen erheblich zu; eine vordere Stelle besetzt Diabetes mellitus, gefolgt von koronarer Herzkrankheit, Bluthochdruck, Adipositas, Atherosklerose und Osteoporose, die zu den am weitesten verbreiteten Erkrankungen in der Bevölkerung zählen. Davon ist das gesamte Gesundheitssystem enorm belastet. Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und Lebenserwartung der Betroffenen sind meist deutlich reduziert im Vergleich zu gesunden Erwachsenen. 

(mehr …)